Flammschutzmittel
ALUMINIUMHYDROXIDE

Die Produkte auf dem Markt müssen im Brandfall sicher sein, damit die Menschen den Bereich verlassen können, bevor sich ein Feuer ausbreitet. Flammschutzmittel, die im Brandfall unmittelbar als Feuerlöscher wirken, sollen weder das Mischen und die Verarbeitung noch die Farbe, Oberfläche oder Griffigkeit beeinträchtigen. Zu diesem Zweck wurde eine ganze Reihe von ALFRIMAL® Produkten entwickelt, die für alle Marktanforderungen erhältlich sind.

ALFRIMAL®

ALFRIMAL®, basierend auf Aluminiumhydroxid, wirkt flammhemmend, indem es ab einer Umgebungstemperatur von ca. 200 °C ein Drittel seines Gewichts als Wasser abgibt.
1. Diese Reaktion erfolgt endotherm und kühlt den Brandherd ab.
2. Das Wasser hindert den Sauerstoff in der Umgebungsluft daran, zu den durch die Pyrolyse entstehenden, brennbaren Gase zu gelangen.
3. Das Aluminiumoxid verbleibt als inerte Schutzschicht auf der Oberfläche des Feststoffs

Die Geschwindigkeit, mit der das Wasser abgegeben wird, hängt von der spezifischen Oberfläche des Produkts ab. Je nach Anwendung und Gesamtformulierung soll ALFRIMAL® als Wasserverstärker wirken und sein Wasser sehr schnell abgeben, und ALFRIMAL® sollte gleichmäßig über einen längeren Zeitraum reagieren, um Fluchtwege so lange wie möglich von einer Ausbreitung des Brands freizuhalten.
ALFRIMAL® Produkte sind für beide Extreme sowie in Kombination mit allen Arten von anderen Flammschutzmitteln für jede Situation dazwischen erhältlich, die für eine bestimmte Formulierung angefordert werden kann.